13. September: Erlebnisabend "Mein amerikanischer Kulturschock" in Dresden

13. September: Erlebnisabend "Mein amerikanischer Kulturschock" in Dresden
ab 13,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kategorie:

Ticket- oder Seminarkategorie

  • TICKET021
  • Medien & Bücher
Termin : 13. September 2017 – 19:00 bis 21:00 mit Pause Einlass : ab 18:30 Uhr Ort : TU... mehr
Produktinformationen "13. September: Erlebnisabend "Mein amerikanischer Kulturschock" in Dresden"

Termin: 13. September 2017 – 19:00 bis 21:00 mit Pause
Einlass: ab 18:30 Uhr
Ort: TU Dresden Hörsaalgebäude, August-Bebel-Str. 20, 01219 Dresden
Preis: 16 Euro / Studenten und Schüler 13 Euro (Bitte Nachweis an der Abendkasse vorzeigen)

„Die Schockstarre, in der sich die europäischen Intellektuellen und Massenmedien befanden, nach dem Donald Trump – völlig unerwartet – den Wahlsieg davontrug, zeigt das ganz deutlich. Amerika tickt nicht nach unseren Wunschvorstellungen. Amerika ist anders.“

Die wenigsten wissen, dass Wolf-Dieter Storl über 20 Jahre in Amerika gelebt hat. Als er elf Jahre alt ist, wandert seine Familie nach Ohio, USA aus. Nach der High-School verlässt er das 700-Seelen-Nest inmitten des amerikanischen Mittelwestens, verlässt das Farmland, die wilden Wälder und den gut-deutschen Miniaturkosmos seines elterlichen Zuhauses, und findet sich in der fremden Welt der Großstadt wieder. Dort lernt er andere Seiten des amerikanischen Traums kennen: die Schattenseiten, den Wahnsinn. Die Kulturrevolution der 60er Jahre in den USA - Blumenkinder, Hippies, Revoluzzer, Vietnam-Trauma. Die spannende, authentische Abenteuergeschichte eines jungen Deutschamerikaners, die dem Leser Einblicke in die verborgensten Winkel der amerikanischen Gesellschaft ermöglicht.

Auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise spricht der Autor an diesem Abend über sein Leben und seine Erfahrungen in den USA. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Erzählungen aus dem Land über dem Großen Teich!

Das neue Buch „Mein amerikanischer Kulturschock“ erscheint am 14. August 2017.

Gern signiert Wolf-Dieter Storl das Buch am Vortragsabend. Darüber hinaus können Zuhörer während der Veranstaltung durch weitere Bücher, CDs und DVDs stöbern und sich diese signieren lassen.

Weiterführende Links zu "13. September: Erlebnisabend "Mein amerikanischer Kulturschock" in Dresden"
Zuletzt angesehen